The Story of my Character

Most of the stories on this page are in German language only, so I won't translate this page completely. I plan to translate some of the stories but this won't happen too soon.

The Warmer Realms - English translation (271 kb)
Die wärmeren Lande (German original version) (332 kb)
Redfur leaves his home far in the north to make his family's life in the icy desert a little easier. Now on his own he searches his fate in the warmer realms. On his journey he meets Ichira, a cat female, who is burdened with her own sad history. Together they travel on and Redfur is drawn into a struggle between the Good and the Bad, and his newfound companion and her tribe are part of it.

Furry Short Stories

Here are all of my stories that can considered to be furry in one way or another.
 

Subway (23 kb)
It's late at night when Cara reaches the subway train, finally on her way home. During the ride she tries to relax, and her mind sets on more enjoyable matters, leaving the stress of work behind. But her fantasy harshly turns to reality when she hears that voice. She only can hope he will hold on to his word.

 

Leigh's Secret (22 kb)
Leigh and her friends decide to spend the halloween night in an old house in the middle of a forest, but even in a place like this you can't escape the tricks if you don't offer a treat.

 

The Olive Game (14 kb)
For quite some time now Kenneth has difficulties to please his beloved wife in the sheets, so she takes advice from a dubious quack. But who gives a damn about a doctor's reputation when he knows the cure?

 

Random (50 kb)
This is the first installment of the series about Rey and Donya, two girls who knew each other for a long time and found out about their mutual interest. This text tells the same story from different points of view and connects the threads at the end.

 

Toys (90 kb)
This is the second installment of the series about Rey and Donya. Rey's life stands before a big change when she confesses to her friend, that she fantasizes herself as a living toy. Donya tries to adjust to her new position and soon starts to find out, what games her new toy can play.

 

Captivity (72 kb)
This is the third installment of the series about Rey and Donya. The day after Donya's last visit starts off for Rey with a very uncommon discovery. And the next meeting also does not develop in a way Rey vould have imagined.

 

Offerings (129 kb)
This is the fourth installment of the series about Rey and Donya. The mansion seems like a dream come true, but at the same time it's dangerous. The young vixen starts looking for distractions to awaken to the consequences that would arise from a visit to the mansion. Rey gets an unexpected offer and needs to make a decision that could completely change her life.

 

Control (111 kb)
In the fifth installment about Rey and Donya the young vixen struggles with her own desires and her place at Donya's side. At the mansion she gets the opportunity to become closer acquainted with Keno's slave, and her friendship with Mike starts to become more serious, even though it starts off in a way other than she had expected.

 

Exploring (115 kb)
The sixth installment of the story about Rey and Donya holds a number of surprises for the vixen, her friend and also for several others. After a shock in the morning and some other strange occurences she tries to shed some light on her feelings for Mike. Keno and his companion take their relationship one step further without knowing, how far this new experience would be going to reach.

 

Silber (76 kb)
Silber asked for a character story quite a time ago and finally I came around to finish and re-work it. It's a furry story about magic and love, and I hope he likes what I did to his character.

 

Die Katze am Fenster (65 kb)
Ein Umzug bringt immer eine Menge Veränderungen mit sich, doch dieses Mal scheint mehr dahinter zu stecken, als auf den ersten Blick ersichtlich wird. Die Katze am Fenster scheint auf jeden Fall zu wissen, was vor sich geht, auch wenn ihr unergründliches Verhalten Jennifer keinen Anhaltspunkt bietet.

 

Hilferuf (185 kb)
Eine kleine Gruppe aus unterschiedlichen Teilen des Landes, zusammengeführt von Achim, einem talentierten Musiker, und der Einhorn-Sammlerin Sylvia, folgt dem Hilferuf eines Volkes, das vor dem Untergang steht. Gemeinsam nutzen sie ihre Talente, um die Gefahr zu besiegen und den Frieden wiederherzustellen.

 

Linnet (44 kb)
In den duklen Gassen und Kanälen haben sich die Ratten ein eigenes Revier gesucht. Doch ist ihr Leben gespickt mit Gefahren und Abenteuer. Linnet trifft auf den Streuner, einen alten Herumtreiber, der die Straßen wie seine Westentasche kennt. Doch eines Tages geschieht etwas Unerwartetes, und die beiden treten eine weite Reise an.

 

Nur drei Tage lang (41 kb)
Der Campingausflug von Martina und Dieter nimmt eine überraschende Wendung, als in einer Nacht eines der Nachbarzelte überfallen wird. Doch ihre Abreise schützt sie nicht vor dem Grauen, das schon andere Campingbesucher vor ihnen erreicht hat.

 

Schwingen (53 kb)
Wenn Dinge aus der Märchen- und Sagenwelt Wirklichkeit werden, ist es nicht einfach, andere davon zu überzeugen. Doch bald schon kann sich niemand mehr der Tatsache entziehen, und für einige ist es Zeit, die Welt der alten Wirklichkeit zu verlassen, um der Welt der Legenden beizutreten.

More Short Stories

I finally decided to put my complete story archive online. These stories are non-furry but maybe some of you will like them anyway. I would greatly appreciate your feedback.

 

Auf der Flucht (123 kb)
Der 10jährige Sven macht auf einem Angelausflug mit seinen Eltern eine Entdeckung, die das Leben der kleinen Familie von Grund auf verändern soll; denn oft verbirgt sich viel Unbekanntes hinter einer Wand, die man erst nach und nach einzureißen vermag.

 

Augen (52 kb)
Der Planet Okklon ist das Ziel einer Erkundungsmission. Li und ihre Begleiter stoßen schon bald auf Spuren einer bereits erfolgten Erkundung, doch bevor sie die Daten auswerten können, gehen sie durch eine Naturkatastrophe verloren. Es dauert allerdings nicht lange, bis die Forscher aus erster Hand erleben, was der vorherigen Expedition widerfahren ist.

 

Besser denn je (9 kb)
Ein kurzer Ausflug in die Zukunft der Menschheit, die immer bestrebt ist, eine Verbesserung herbeizuführen. Doch wer kann schon entscheiden, ob diese Neuerungen tatsächlich auch Verbesserungen sind? Haben wir möglicherweise einfach nur vergessen, wie man träumt?

 

Carat (155 kb)
Captain Criss und seine Mannschaft sind unterwegs, um das sagenhafte Raumschiff Carat zu finden, um ihre Zivilisation vor einer bösen Macht zu retten. Sie bemerken nicht, daß sie einen blinden Passagier an Bord haben. Und der Planet, auf den sie ihre Suche konzentrieren, hat auch einige Überraschungen für sie bereit.

 

Das Zentrum der Macht (39 kb)
Die Sieben Wanderer, basierend auf einer Rollenspielgruppe, ziehen durchs Land und versuchen, die Macht des Grafen Pal zu brechen, der das Volk unterdrückt und ausbeutet. Ihre Aufgabe ist es, das Zentrum der Macht zu erreichen und zu zerstören.

 

Daten (9 kb)
Daten aus einem streng geheimen Computersystem zu stehlen, ist eine Sache. Doch sollte man sich über die Konsequenzen im Klaren sein, denn wer weiß denn schon so genau, welchem Zweck diese Daten dem Auftraggeber dienen mögen?

 

Der Jäger (8 kb)
Vampire bilden eine strenge Gemeinschaft, und niemand verläßt sie jemals wieder. Denn der einzige Weg, der Dunkelheit zu entkommen, führt über den zweiten Tod des Erzvampirs. Steve ist bereit, diesen Weg zu gehen, auch wenn es für ihn den zweiten Tod bedeuten würde.

 

Die andere Seite (57 kb)
Manfred und Tanja beschließen, dem Alltag für eine Woche zu entfliehen und fahren aufs Land, zum Ferienhaus von Tanjas Mutter. Während sie die Abgeschiedenheit für ein neues Gemälde nutzt, macht Manfred auf dem Dachboden eine folgenschwere Entdeckung.

 

Die auf der anderen Seite der Mauer (35 kb)
Diese Geschichte spielt auf dem Kontinent Njen'Irubia in der Welt Tratos, die ich zusammen mit Freunden entwickelt habe. Sie beschreibt die Erlebnisse von Rhia i'Mantet, der kleinen Tochter eines Händlers in der Mittelstadt, die einen Jungen der Unterstadt kennenlernt und der Welt des Reichtums den Rücken zukehrt.

 

Die Grube (45 kb)
Den Nachlaß eines verstorbenen Verwandten zu ordnen ist häufig mit Überraschungen verbunden. Philip und Melanie müssen allerdings feststellen, daß es auch mitunter Überraschungen geben kann, die nicht nur seltsam, sondern höchst gefährlich sein können.

 

Edelsteine (87 kb)
Wer, außer einem Kind könnte mit einer so plötzlich erworbenen Gabe wie dieser so unbefangen umgehen? Doch Raffael ist sich bewußt, daß diese Kraft auch gefährlich sein könnte - nicht nur für ihn, sondern auch für seine Freunde und Familie.

 

Elektronische Diener (37 kb)
Es ist nicht leicht ein hochbegabter Schüler einer Hauptschulklasse zu sein, wenn man den anderen körperlich unterlegen ist. Und wenn man nicht einmal in der Lage ist, seine wenigen Freunde gegen Angriffe der Klassenrowdys zu schützen, wächst das Verlangen nach Rache immer weiter. Doch was geschieht, wenn die passende Waffe erst gefunden ist?

 

Gesang (6 kb)
Sirya begegnet auf ihrem Weg durch den Wald ihrem Schicksal. Es gelingt ihr in diesem Augenblick, zu entkommen, doch Ihre Bestimmung holt sie wieder ein, wenn auch in veränderter Form.

 

Höhlenforscher (73 kb)
Der Urlaub in den Bergen verspricht viel Ruhe und Entspannung für die kleine Familie. Bald schon finden die Kinder allerdings heraus, daß das sich Leben in den Bergen in anderer Gestalt zeigt, als sie es gewohnt sind. Und wer hätte vermutet, wohin sie der Weg durch diese Höhle führen würde.

 

Im Verborgenen (46 kb)
Ein glückliches Leben und gute Freunde wünscht sich wohl jeder, und Tim hatte in Janine genau das gefunden, wonach er gesucht hatte. Ein merkwürdiger Zwischenfall eines Abends wirft jedoch einen Schatten auf das Glück, und Tim muß feststellen, daß nicht immer alles so ist, wie es scheint.

 

Jogging (77 kb)
Monika ist als Tochter eines Tierarztes an alle Arten von Tieren gewöhnt. Ihr nächster Patient ist allerdings sehr ungewöhnlich, genauso wie ihr fremdländischer Besitzer. Durch ihre Behinderung gelingt es ihr, Kontakt zu ihm herzustellen und zu erfahren, woher er stammt und was ihn hierher verschlagen hat.

 

Kontakt (51 kb)
Sonja und Christian verbringen einen netten Abend auf der Geburtstagsfeier von Lina, einer Freundin. Doch die Nacht darauf wird für Sonja zum Alptraum, der auch nicht enden will, nachdem sie längst wieder erwacht ist. Schließlich versucht sie herauszufinden, woher die Bilder in ihrem Kopf stammen.

 

Lichterfahrt (62 kb)
Auf ihrer Reise durch Norddeutschland begegnet Miriam einem jungen Mann, dessen seltsame Geschichte sie neugierig genug macht, um ihm in sein Ferienhaus auf der Insel zu folgen. Gemeinsam erforschen sie die Umgebung der Insel, bis Miriam letzlich die Konsequenzen der Geschichte des Mannes begreift.

 

Rendezvous (61 kb)
Volkers neue Nachbarin gibt ihm Rätsel auf. War sie ihm auf der Einzugsfeier schon etwas verwirrt und abwesend erschienen, so häufen sich in der folgenden Zeit die seltsamen Geschehnisse. Volker gerät in eine uralte Geschichte hinein, deren Ende unmittelbar bevorsteht.

 

Ringe der Vereinigung (43 kb)
Wenn man ein altes Haus renoviert, findet man ab und an Dinge, die auf den ersten Blick nichts Besonderes zu sein scheinen. Doch wenn die Zeit reif ist, kommt die wahre Natur dieser Gegenstände schließlich zum Tragen, und manchmal wird es dann auch schon höchste Zeit.

 

Sex 'n' Drugs 'n' Rock 'n' Roll (57 kb)
Schneller, breiter, lauter ... Für manche kann ein Auto gar nicht tief genug liegen. Doch schlimm wird es, wenn man darüber alles andere vergißt. Andreas muß erfahren, daß er vor seiner eigenen Schuld nicht fliehen kann, und wenn er noch so schnell fährt.

 

Verirrt (61 kb)
Karsten und Daniela bereiten sich auf einen Neuzugang im Kinderheim vor. Die beiden Betreuer haben in ihrer Laufbahn schon so einiges erlebt, doch nie etwas wie das, was sie in der Gestalt dieses Kindes erwartet ...

 

Wer die Macht hat (70 kb)
Das Spiel mit der Macht ist kein Ungefährliches. So wie Kimberly erst lernen muß, mit ihren Kräften umzugehen, so müssen alle, die ihre Macht in sich tragen, erst begreifen, sie richtig einzusetzen.

 

Yeni (203 kb)
In der Welt des Schwarzen Auges herrscht die Magie und der Aberglaube. Mirea und Yeni, die Heilerinnen des Waldes kennen beides sehr genau. Als eines Tages erneut ein Verwundeter bei den beiden Frauen Hilfe sucht, beginnen Schicksal und Haß das Leben der Waldheilerinnen zu verändern.

-------------------------
-------------------------
Eisfuchs | Furries | Cons | Stories | Gallery | Fursuit | Chat | Guestbook | Links